1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Abwasserentsorgung

Abwassersysteme sind an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen. Die Folgen des Klimawandels, wie Extremniederschlagsereignisse haben Auswirkungen auf die Kanalnetze. Ableitungs­systeme und Kläranlagen können nicht auf diese Extremereignisse ausgelegt werden. Außerdem sind Rückhaltekonzepte, die bei extremer Trockenheit auch der Landwirtschaft zu Gute kommen, neu zu überdenken. Abflussverzögerung und Zwischenspeicherung von Niederschlagswasser müssen in zukünftigen Planungsprozessen stärker berücksichtigt werden.

    Marginalspalte


    Baukultur Sachsen

    © Sächsisches Staatsministerium des Innern